de

Lissabon Metro

 Streckennetz der Metro Lissabon

Die Metro in Lissabon hat insgesamt 4 Linien:

Die Blaue Linie 
Die Linie verläuft vom Bahnhof Santa Apolónia nach Reboleira .

Die Gelbe Linie

Sie verläuft sie von Rato in der Alstadt zum Vorort Odivelas. 

Die Rote Linie
Sie verläuft vom Flughafen nach São Sebastião.  Besucher auf dem Weg vom Flughafen in die Altstadt vbon Lissabon müssen in Alameda einmal umsteigen. 

Die Grüne Linie
Die grüne Linie verläuft von Cais do Sodré nach Telheiras. 

Metro Lissabon Flughafen 

Die Metro-Verbindung zum Flughafen Lissabon

Die Metro Station liegt direkt am Flughafengebäude, direkt neben dem Terminal 1. Es ist die einfachste Art, in die Altstadt von Lissabon zu gelangen. Sie fahren mit der roten Linie und müssen, wenn sie in die Altstadt wollen, 1-mal in Alameda umsteigen.

Metro Station Lissabon Flughafen
Metro Station Lissabon Flughafen

Metro Lissabon Fahrzeiten

Die U-Bahn in Lissabon funktioniert täglich von 6.30 morgens bis 1.00 Nachts (inklusive an Wochenenden und Feiertagen)

Die Gesellschaften des Nahverkehrs in Lissabon 

Der Nahverkehr in Lissabon wird von zwei unabhängigen Gesellschaften betrieben:

  1. Die Gesellschaftt Carris betreibt alle öffentlichen Buslinien, Straßenbahnen und die Aufzüge.
  2. Die Gesellschaft Metropolitano de Lisboa, betreibt die Metro von Lissabon

Die "Lisboa Card" ist bei beiden Betreibergesellschaften gültig und daher eine gute Wahl für Besucher. Mit der LisboaCard kannst man die Metro, Busse, Straßenbahnen und Aufzüge der Carris-Transportgesellschaft kostenlos nutzen. Weitere Information zur Lisboa Karte hier.

Alternativ kommt das Zapping mit der aufladbaren Viva viagem Card infrage zum Zahlen für Carris (Bus, Straßenbahn) und die Metro.

Metro Lissabon Fahrkartenkauf

Wo kauft man die Metro Tickets?

Fahrkarten für die Metro an einem der Fahrkartenautomaten oder am Schalter erhältlich.  Leider sind die Schalter oft geschlossen. Aber keine Bange, denn die Fahrkartenautomaten sind leicht zu bedienen, und die einzelnen Schritte  sind in mehreren Sprachen, dargestellt.


Metro Lissabon - Fahrscheine, Tarife und Preise

Die Metro in Lissabon bietet Einzelfahrscheine, Mehrfachfahrscheine und Tageskarten an.

Der Preis für eine Einzelfahrkarte beträgt 1,50 € und ist 1 Stunde gültig. Tickets können an den Automaten gekauft werden. Tagestickets sind sicherlich die beste Option für diejenigen, die die U-Bahn mehrmals am Tag nutzen möchten.


Tageskarten Metro Lissabon

Es gibt 3 verschiedene Arten von Tageskarten:

Carris/Metro: Dieses Ticket ist 24 Stunden gültig und bietet eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln in Lissabon. Die Kosten betragen 6,40 €.

Carris/Metro/Transtejo (Cacilhas): Dieses Ticket ist 24 Stunden gültig und bietet eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten mit den Transportdiensten Carris, Metro und Transtejo. Die Kosten betragen 9,50 €. Das heißt, die Fahrten mit den Booten über den Fluss Tejo sind inklusive.

Carris/Metro/CP: Dieses Ticket ist 24 Stunden gültig und bietet eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten mit den Transportdiensten Carris, Metro und CP (Linien Sintra, Cascais, Azambuja und Sado). Die Kosten betragen 10,55 €. Das heißt, die Fahrten mit dem Zug nach Cascais und Sintra sind inklusive.

Der Lissabon Metro Fahrschein  - Viva Viagem-Karte


Wie funktioniert die Viva Viagem-Karte ? 

Die Viva Viagem-Karte ist eine aufladbare elektronische Karte, die durch Annäherung an kontaktlose Entwerter funktioniert.

Wo kann man die Karte kaufen? - In der Metro ist die Viva Viagem Card zum Kauf und Aufladen an Automaten und an Verkaufsstellen erhältlich. Bewahren Sie den Ladenachweis Ihres Fahrausweises immer auf und bringen Sie ihn immer mit Ihrer Karte mit. Sie können es im Falle eines Umtauschs oder eines Kartenfehlers benötigen.

Wie viel kostet die Karte Viva Viagem? - Die Viva Viagem Karte kostet 0,50 € (und kann ein Jahr lang zum Aufladen verwendet werden. hinzukommt der Fahrpreis) 

Welche Arten von Bahn-/U-Bahn-Fahrkarten gibt es?

  • Tageskarte (24h) Bahn/U-Bahn;
  • Tageskarte (24h);
  • Bahn/U-Bahn/Transtejo (Cacilhas);
  • Tageskarte (24h);
  • Schienen/U-Bahn/CP;
  • Reisezappen bei allen teilnehmenden Anbietern.

Wie benutzt man die Viva Karte? - Nach dem Aufladen ist die Viva Viagem-Karte einsatzbereit. Einfach in die Nähe des Entwerters bringen, warten, bis sich die Türen öffnen und durchgehen.Die Viva Viagem-Karte ist eine Einzelkarte, dh sie kann nicht in Gruppen verwendet werden, auch wenn sie mit mehreren Titeln geladen ist.

Wie lange ist das Ablaufdatum der Karte? - Viva Viagem-Karten sind ab Kaufdatum 1 Jahr gültig. Während der Gültigkeitsdauer können sie beliebig viele Aufladungen erhalten. Nach Ablauf des Verfallsdatums können sie nicht mehr aufgeladen werden, bis das Guthaben aufgebraucht ist.

Wie kann ich die Zahl der verbleibenden Fahrten auf der Viva Karte kontrollieren? In Metro können Sie den Saldo Ihrer Karte oder die Anzahl der von Ihnen geladenen Fahrkarten an den Automaten und Verkaufsstellen überprüfen.


 Was ist Zapping?

Beim Zapping  lädt man seine Viva viagem Card mit einem Guthaben auf (also im Voraus bezahlt), das für mehrere Anbieter von Transportmitteln verwendet werden kann. 

Mit der Metro zu den Bahnhöfen und Busbahnhöfen in Lissabon

In etwa zehn Minuten ab Flughafen erreicht man mit der Metro ab dem Flughafen den Bahnhof Oriente. 

Vom Bahnhof "Estação do Oriente" fahren Regional- und Hochgeschwindigkeits-Intercity-Züge zu nationalen und internationalen Zielen. 

Andere Bahnhöfe in Lissabon : Santa Apolonia, Entrecampos, Sete Rios

Stadtdbahn: Cais de Sodere, Rossio