de

Funchal Korbschlitten

Die besten Sehenswürdigkeiten von Funchal


Die Korbschlitten von Funchal


In Funchal gibt es eine sehr spezielle Art der Fortbewegung: die Korbschlitten. Diese Geflechtkonstruktionen mit hölzernen "Schlittschuhen" sind ein Wahrzeichen der Insel geworden, und es gibt nichts Schöneres, als sie einmal im Leben selbst zu erleben. Die Erfahrung besteht darin, zwei Kilometer von Monte (der höchsten Gemeinde in Funchal) bis zur Endstation von Livramento hinunterzufahren. Fahrgäste sitzen in zwei- oder dreisitzigen Korbwagen und lassen sich von den Carreiros schieben, die Stiefel mit Gummisohlen tragen, um bei Bedarf die Geschwindigkeit zu drosseln, auf den abschüssigen und kurvigen Straßen. 

Madeiras Korbwagen sind ein altes öffentliches Verkehrsmittel auf der Insel Madeira. Sie wurden ursprünglich von Anwohnern genutzt, die schnell von der Gemeinde Monte in die Stadt Funchal reisen wollten. Heute ist es mehr eine Attraktion für Touristen.


Die Tour beginnt unterhalb der Stufen der Igreja do Monte und ist die ideale Ergänzung zur Bergfahrt mit der Seilbahn von Funchal. Monte liegt auf 550 m Höhe oberhalb der Stadt Funchal und ist ein bekannter Ort für seine Schönheit, seine üppigen und schönen Gärten und der herrlichen Aussicht. Früher war es ein Kurort aufgrund seiner therapeutischen klimatischen Eigenschaften. Der Ort Monte ist einer der markantesten Gegenden von Funchal und ist daher ein Muss für Touristen, nicht nur wegen seiner Geschichte, sondern auch wegen seines Panoramablicks über die Bucht von Funchal 



Praktische Information zur Schlittenfahrt Madeira 


Ausgangspunkt der Schlittenfahrt

Adresse : Caminho do Monte Nr. 4

Montag - Samstag: 09:00 - 18:00 Uhr  /  Sonntag: geschlossen

Funchal Korbschlitten Preis

 Strecke: Monte - Livramento (2km)

1.Person 2.Person 3.Personen  - 25 EUR - 30 - EUR45 


Anfahrt zum Ausgangspunkt nach Monte

  • Taxi: Caminho do Monte Nr. 4
  • Bus: Nr. 20 Nr. 21 Nr. 48
  • Seilbahn: Funchal-Monte ( nur Hinfahrt kaufen)