de

Sao Miguel Flughafen

Ponta Delgada - João Paulo II Airport (PDL)

Die Flugzeit aus Deutschland, der Schweiz oder Österreich zum Flughafen João Paulo II in Ponta Delgada auf den Azoren beträgt normalerweise ungefähr 4 bis 5 Stunden, je nachdem, ob eine Direktverbindung existiert oder ein Umsteigen in Lissabon erforderlich ist.

Landeanflug auf Ponta Delgada - Video aus dem Cockpit könnte atemberaubende Aussichten auf die malerische Küste der Azoren, die beeindruckenden Vulkanlandschaften und das tiefblaue Wasser des Atlantiks bieten.

Flughafen Ponta Delgada Name und Adresse:

Name: Ponta Delgada-João Paulo II Airport - Aeroporto João Paulo II

Adresse: 9500-749 Ponta Delgada, São Miguel, Azoren, Portugal

Der internationale Flughafen von Ponta Delgada liegt etwa 3 km westlich von Ponta Delgada.

Telefon: +351 296 205 400

Website: [ANA - Aeroportos de Portugal](https://www.ana.pt/en/pdl/home)

Bitte beachten Sie, dass die Flugzeiten je nach spezifischer Flugroute und eventuellen Zwischenstopps variieren können. Direktflüge zu den Azoren sind saisonabhängig und werden nicht immer von allen Flughäfen angeboten, was zu unterschiedlichen Reisedauern führen kann.

Ponta Delgada - João Paulo II Airport (IATA: PDL, ICAO: LPPD) ist ein internationaler Flughafen, der nach Papst Johannes Paul II. benannt wurde. Er befindet sich auf der Insel São Miguel im portugiesischen Archipel der Azoren. Der Flughafen liegt etwa 2 Kilometer westlich des Stadtzentrums von Ponta Delgada und ist das Haupt- und zugleich das am stärksten frequentierte Luftfahrtdrehkreuz der Azoren sowie die fünftgrößte Infrastruktur, die von ANA Aeroportos de Portugal verwaltet wird.Hier sind einige Schlüsseldaten zum Flughafen Ponta Delgada - João Paulo II aus Ihrer Abfrage zusammengefasst:

  • Lage: Relva, nahe Ponta Delgada, São Miguel, Azoren, Portugal.
  • Koordinaten: 37°44'31" N, 25°41'52" W.
  • Höhe: 79 Meter über dem Meeresspiegel.
  • Betreiber: ANA Aeroportos de Portugal.
  • Eigentümer: Vinci Group.
  • Flugbetriebstyp: Öffentlich.
  • Webseite: ana.pt
  • Landebahn: Es gibt eine Start- und Landebahn mit der Kennung 12/30, die 2.497 Meter lang ist und eine Asphalt-Oberfläche hat.
  • Passagieraufkommen (2018): 1.904.310 Passagiere, was einem Anstieg von 3,0% gegenüber dem Vorjahr entspricht.
  • Flugbewegungen (2018): 22.685 Flugbewegungen, was einem leichten Rückgang von 0,6% gegenüber dem Vorjahr entspricht.
  • Dienstleistungen: Der Flughafen bietet Inlandsflüge zu allen Azoren-Inseln sowie nach Madeira und auf das portugiesische Festland an (nach Lissabon, Porto und Faro). Darüber hinaus gibt es internationale Flüge nach Europa und Nordamerika.
  • Wichtige Fluggesellschaften: Der Flughafen ist ein wichtiges Drehkreuz für die SATA-Gruppe von Fluggesellschaften, zu der sowohl die interinsulare SATA Air Açores als auch die internationale Azores Airlines gehören. Seit April 2015 ist der Flughafen zudem eine Basis für Ryanair.

Diese Daten legen nahe, dass João Paulo II Airport eine entscheidende Rolle für die Anbindung der Azoren an andere Regionen spielt, sowohl in Bezug auf den Tourismus als auch auf wirtschaftliche Aktivitäten.

Ankünfte und Abflüge in Echtzeit


ANC Aerobus-Transfer nach Ponta Delgada


Dieser Service bietet Ihnen eine schnelle und direkte Verbindung zwischen dem Flughafen João Paulo II und der Stadt Ponta Delgada.Betriebszeiten des ANC Aerobus: Der Aerobus steht Ihnen täglich von 08:00 Uhr bis Mitternacht zur Verfügung. Falls Sie außerhalb dieser Zeiten oder zu einem beliebigen Zeitpunkt keinen Aerobus sehen, können Sie sich unter der Nummer +351 967 309 909 an den Service wenden.Preise für den ANC Aerobus:

  • Erwachsene (bis zu 3 Personen): Einzelticket kostet 8,00 €, für jede weitere Person nach der vierten Person kommt ein Aufpreis von 4,00 € hinzu. Ein Hin- und Rückfahrtticket kostet 14,00 €, mit demselben Aufpreis nach der vierten Person.
  • Kinder bis zu 11 Jahren fahren kostenlos.
  • Senioren über 64 Jahre und Azoren-Bewohner (bis zu 3 Personen) erhalten ermäßigte Preise: Einzelticket für 7,00 € und ein Hin- und Rückfahrtticket für 12,00 €, mit einem Aufpreis von 3,00 € nach der vierten Person.
  • Monatskarten sind ebenfalls erhältlich für 65,00 € und gelten für 30 aufeinanderfolgende Tage für unbegrenzte Fahrten. Diese Karte ist nicht übertragbar.

Zusätzliche Dienstleistungen und Privattransfers:

  • Minibus-Touren von und zu verschiedenen Zielen sind auf Anfrage verfügbar. Hier einige Beispiele:
  • Flughafen – Ponta Delgada und Ribeira Grande: 20,00 € pro Person (Mindestanzahl 10 Personen)
  • Flughafen – Lagoa, Água de Pau und Vila Franca: 20,00 € pro Person (Mindestanzahl 10 Personen)
  • Flughafen – Nordeste: 30,00 € pro Person (Mindestanzahl 10 Personen)
  • Flughafen – Povoação: 35,00 € pro Person (Mindestanzahl 10 Personen)

Kontaktieren Sie für private Dienstleistungen und individuelle Angebote bitte die untenstehende E-Mail oder Telefonnummer.Kontaktinformationen:

  • E-Mail: aerobus@grupoanc.pt
  • Telefon: +351 296 247 173

ANC Aerobus ist eine exzellente Option für eine unkomplizierte und kosteneffektive Anreise in die Stadt Ponta Delgada oder zum Flughafen. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, stehe ich Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Lage des Flughafens


Das berichten Reisende vom Flughafen


Die Reisenden schildern überwiegend positive Erfahrungen mit einem kleinen, aber schönen und übersichtlichen Flughafen. Besonders hervorgehoben wird die Freundlichkeit des Personals, die effiziente Abwicklung bei Ankunft und Abflug, sowie die kurzen Wege und schnellen Abläufe, die zu einer angenehmen Reiseerfahrung beitragen. Es gibt ausreichend Möglichkeiten, einen Mietwagen zu buchen, und die Gepäckausgabe erfolgt zügig. Die Nähe zur Stadt und die Möglichkeit, die Stadtzentren zu Fuß zu erreichen, werden ebenfalls als positiv wahrgenommen.

Zu den wenigen negativen Punkten gehören die begrenzte Anzahl an Geschäften und Sitzgelegenheiten im Ruhebereich, sowie gelegentliche Verspätungen bei Ankunft und Abflug, die allerdings durch die angenehmen Rahmenbedingungen relativiert werden. Einige Reisende erwähnen lange Warteschlangen an einem Wasserspender sowie eine gewisse Unorganisiertheit und fehlende Sitzplätze in einer Wartehalle. Der Tipp, Zigaretten außerhalb und nicht im Duty-Free-Shop zu kaufen, deutet auf höhere Preise im Flughafen hin.

Sata Flugzeug






SATA Airlines

SATA Airlines, auch bekannt als SATA Group, ist ein wesentlicher Bestandteil der Luftfahrt im Herzen des Atlantiks. Sie blickt auf eine reichhaltige Geschichte zurück, die bis ins Jahr 1941 reicht, als diese Airline unter dem Namen "Sociedade Açoreana de Transportes Aéreos" gegründet wurde. Seit ihrer Gründung dient SATA Airlines als lebenswichtige Verbindung zwischen den neun Inseln der Azoren und stellt darüber hinaus eine wichtige Anbindung an das Festland Portugal sowie an internationale Ziele her.Die Airline ist dafür bekannt, den Bewohnern der Azoren Mobilität und die Möglichkeit zu bieten, sowohl innerhalb des Archipels als auch international zu reisen. Die Flotte umfasst moderne Flugzeuge, die dafür konzipiert sind, die besonderen lande- und starttechnischen Herausforderungen der Azoren zu meistern. 

SATA Air Açores, der regionale Arm der Gruppe, kümmert sich insbesondere um die Flüge zwischen den einzelnen Inseln, während Azores Airlines längere Strecken, einschließlich Flüge zum europäischen Festland und Nordamerika, bedient.Die Bedeutung von SATA Airlines für die Azoren kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie unterstützt nicht nur den lokalen Tourismus, indem sie diese einzigartige und atemberaubende Destination einem internationalen Publikum zugänglich macht, sondern fungiert auch als ein wichtiger Wirtschaftsförderer, indem sie den Handel und den Personenverkehr zwischen den Inseln und der Außenwelt erleichtert.Mit einem kundenorientierten Service, der die warmherzige Gastfreundschaft der Azoren widerspiegelt, steht SATA Airlines für Sicherheit, Zuverlässigkeit und Komfort. 

Obgleich SATA auf eine lange Tradition zurückblickt, blickt die Airline stets in die Zukunft und strebt danach, ihre Flotte zu modernisieren und ihre Dienstleistungen zu erweitern, um den Einwohnern der Azoren und ihren Gästen aus aller Welt stets das Beste zu bieten.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Fahrt und einen schönen Aufenthalt auf den Azoren.