Algarve Jahreswetter und Klimatabellen

Die beste Reisezeit für die Algarve mit Klimatabellen

Eines vorab → die Algarve ist ein Reiseziel für das ganze Jahr. 

Je nach Gestaltung des Urlaubs empfiehlt es sich genauer auf die Klimatabellen der Algarve zu schauen. Zum Beispiel: wer einen reinen Badeurlaub plant, sollte natürlich eher in den Sommermonaten reisen . Wer wandern oder radfahren will, sollte dagegen die Monate im Hochsommer (Juli und August) aufgrund der Hitze eher meiden. Werfen Sie einen Blick auf die Klimatabellen in den verschiedenen Monaten und stimmen Sie dies mit Ihren Urlaubswünschen ab.

Wetterverlauf an der Algarve 

Alle  Daten und Tabellen stammen von © WeatherSpark.com



Durchschnittliche monatliche Regenfälle an der Algarve (Faro)


Durchschnittliche Wassertemperatur an der Algarve


Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur an der Algarve (Faro)


Bewölkung und Sonnentage an der Algarve ( Faro)

Das Wetter im Januar an der Algarve

  • Die Durchschnittstemperatur im Januar beträgt zwischen 8 und 16 Grad Celsius 
  • Wahrscheinlichkeit von Niederschlag im Januar beträgt täglich zwischen 10 und 23 Prozent
  • Durchschnittliche monatliche Wassertemperatur im Januar ist 15 Grad C 
  • 40 % der Tage im Januar sind überwiegend klar, 60 % überwiegend bewölkt