Die häufigsten @ Fragen zu den Azoren:


Wann ist die beste Reisezeit für die Azoren?

Die beste Reisezeit ist im Sommer von Juni bis September

Welche Azoren Insel ist die beste?

Jede Insel hat ihre ganz besonderen Reize und es lohnt sich daher eine Inselrundreise zu planen.

Azoren wann blühen die Hortensien ?

Die Hortensien Blüte auf den Azoren geht von Juni in den niedrigeren Lagen bis in den September in der höheren Regionen

Azoren was für ein Meer ?

Die Azoren liegen mitten im Atlantischen Ozean, fast 1.400 Kilometer vom europäischen Festland entfernt. Neun große und eine Menge kleinerer Inseln bilden einen Archipel - einen Sehnsuchtsort für Reisende mit unstillbarem Fernweh.18.06.2018

Azoren was gehört dazu ?

Seit 1976 sind die Azoren eine autonome Region Portugals. 1986 tritt Portugal der Europäischen Union bei. Der Insel-Archipel besteht aus den neun Inseln São Miguel, Santa Maria, Pico, Faial, São Jorge, Terceira, Graciosa, Flores und Corvo. Allesamt liegen die Inseln der Azoren auf dem nordatlantischen Rücken.

Azoren was mitnehmen ?

  • Reiseunterlagen
  • Flugplan
  • Personalausweis und/oder Reisepass
  • Führerschein
  • Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Wanderschuhe
  • Wandersocken
  • Wind- und Wasserfeste (Regen)Jacke
  • Lange Bekleidung
  • Kurze Bekleidung
  • Badekleidung und Handtücher
  • Sonnenbrille und Kopfbedeckung
  • Sitzunterlage für Wanderpausen
  • Rucksack für Ausflüge und Wanderungen
  • Fotoausrüstung, Fernglas, Taschenmesser
  • Sonnenschutz und Insektenschutzmittel
  • Persönliche Medikamente
  • Reiseführer, Wanderkarten

Was kostet ein Flug auf die Azoren?

Ab der BRD ca. 300 Euro (siehe TAP oder SATA )

Wie lange dauert ein Flug von Deutschland zu den Azoren?

Die azoreanische Fluggesellschaft SATA - Azores Airlines fliegt nonstop von Frankfurt nach Ponta Delgada, der Hauptstadt der Azoren auf der Hauptinsel Sao Miguel. Die Flugzeit beträgt bei diesem Flug 4 1/2 Stunden. Tap fliegt nach Lissabon oder Porto und man muss 1-mal umsteigen. Die Entfernung zwischen Azoren und Deutschland beträgt ca. 3500 km Luftlinie.

Wie ist das Klima auf den Azoren?

Das Klima auf den Azoren ist subtropisch ozeanisch mit vergleichsweise geringen Schwankungen innerhalb der Jahreszeiten.

Azoren wie warm ?

Die durchschnittlichen Höchsttemperaturen liegen etwa im Januar bei rund 17 Grad, im wärmsten Monat, August, bei circa 25 Grad.

Wo sind die schönsten Strände auf den Azoren?

Jede Insel hat gute Gelegenheiten zum Baden, oft gibt es neuerliche Pools im Meer. Aber beachte die Strände sind nicht mit den feinsandigen warmen Sandstränden der Algarve vergleichbar.

Wie weit sind die Azoren von Portugal entfernt?

ca. 1700 km Luftlinie, die Flugdauer ab Lissabon oder Porto beträgt ca. 2,5 std

Wie heißt der Flughafen auf den Azoren?

Jede Insel hat einen Flughafen. Jedoch nicht alle Inseln werden international angeflogen. Die häufigsten internationalen Verbindungen gibt es nach Ponta Delgada (Sao Migeuel Insel) und Angra do Heroismo (Terceitra Insel)

Was ist die Hauptstadt von den Azoren?

Die Azoren sind eine autonome Region von Portugal gehören also zur EU. Die Hauptstadt des Insel Archipels sowie der gesamten autonomen Region der Azoren ist Ponta Delgada.auf der Insel Sao Miguel.

Wie groß sind die Azoren?

 Gesamtoberfläche 2.329 km² die einzelnen Inseln sind von sehr unterschiedlicher groesse

Östliche Gruppe: Santa Maria (97 km2) e de São Miguel (747 km2);

Zentrale Gruppe: Terceira (397 km2), Graciosa (61 km2), São Jorge (238 km2), Faial (173 km2) e Pico (447 km2);

Westliche Gruppe: Flores (143 km2) e do Corvo (17 km2); ist: 

azoren was tun ?

Die Azoren bieten eine grosse Vielfalt an Atraktionen sei es sehenswerte Rundreisen, Vulkane, heisse Quellen, Straende, tauchen, Wandern, Golfen, Fahradtouren, Tauchen , Walbeobachtung und vieles mehr 

Azoren was tun bei Regen ?

Das Baden in warmen Thermalquellen (zB Poca da Dona Beija) in Furnas macht bei Regen ganz besonders Spaß

Azoren wie kommt man von Insel zu Insel

Eine Inselrundreise ist besonders zu empfehlen. Es gibt Flüge und Schiffe. Besonders die Zentrale Inselgruppe bietet sich für das Inselhüpfen mit dem Schiff an. (Beachte, es gibt Sommer und Winterfahrplan). Weiter Information unter...

Azoren wie lange ?

Es kommt darauf an, ob man nur eine Insel besucht oder eine Inselrundreise plant. Für eine Insel 2-3 Tage für eine Insel Rundreise 10 bis 14 Tage.

Azoren wie teuer ?

Das Preisniveau ist etwa so wie am portugiesischen Festland also ca. 20 %-30 % billiger als in Deutschland. Wobei dies sehr relativ ist, da die individuellen Ansprüche sehr verschieden sind. Es gibt auf den Azoren für jeden Geldbeutel Unterkünfte und Aktivitäten.

Azoren wo übernachten ?

Es gibt ein großes Angebot an Unterkünften auf den einzelnen Inseln welche über die gängigen Vermittlungsportale gebucht werden können. Jeder Geldbeutel wird das richtige finden. Das Angebot auf den kleinen Inseln ist limitierter, Vorabbuchungen sind daher in den Sommermonaten zu empfehlen.


Buckelwale Azoren wann ?

In den Monaten März bis September sind dann auch die Weibchen mit ihren Jungen hier 

wer hat die azoren entdeckt 

Offiziell wurden die Inseln erst 1427 vom portugiesischen Seefahrer Diego de Silves entdeckt