de

Die Azoren - eines der schönsten Reiseziele der Welt.... so nah !


Die Azoren Inseln


Die Inseln des Archipels sind in drei geografische Gruppen unterteilt: 

  1. die östliche Gruppe bestehend aus Santa Maria und São Miguel, 
  2. die zentrale Gruppe einschließlich Terceira, Graciosa, São Jorge, Pico und Faial, 
  3. die westliche Gruppe bestehend aus Corvo und Flores.  

Die Azoren bilden zusammen mit den Archipelen von Madeira, den Kanarischen Inseln und Kap Verde die biogeografische Region Makaronesiens, ein Name der  "glückliche Inseln" bedeutet.



Das Azoren-Archipel besteht aus neun Inseln vulkanischer Natur und liegt im Atlantik zwischen 37 ° und 40 ° nördlicher Breite und 25 ° und 31 ° westlicher Länge. 

Die Lage der Azoren im Atlantik
Die Lage der Azoren im Atlantik

Beste Reisezeit für die Azoren

Die beste Reisezeit ist im allgemeinen von Juni bis Oktober, Hochsaison in den Monaten Juli und August - also ziemlich genau zu unseren Ferienzeiten


Nach Angaben von 2011 leben 246.772 Menschen auf diesem 2.325 km² großen Inselgebiet, das 1.600 km vom europäischen Festland (Portugal) und 2.454 km vom nordamerikanischen Kontinent (Kanada) entfernt ist. 

Die 9 Azoren Inseln

Azorenhoch
Azorenhoch
Blick auf Pico
Blick auf Pico

Informationen für einen perfekten Urlaub in Portugal

REISEINFORMATION     |   CORONA & EINREISE   |   WETTER UND KLIMA   |  LAND UND LEUTE   |  ALGARVE  |  LISSABON   |   PORTO  |   MADEIRA   |   AZOREN  |   NORD PORTUGAL  |  ZENTRAL PORTUGAL |   STRAND & MEER   |   NATURPARKS   |  UNTERKUNFT  |  ESSEN UND TRINKEN   PORTUGAL TOP


Azoren - der Tanz auf dem Vulkan