Reiseziel Portugal - Sicherheit vor Ort

Portugal gehört zu den 3 sichersten Ländern der Welt

Der Global Peace Index ist eine Rangliste der sichersten Länder der Welt. Dieser Bericht wird jährlich vom Institut für Wirtschaft und Frieden veröffentlicht, einer unabhängigen, überparteilichen, gemeinnützigen Organisation.

Ziel des Berichts ist, herauszufinden welche Länder am sichersten sind und welche am gefährlichsten sind. Der Bericht enthält insgesamt 163 Länder. Es werden 23 verschiedene Indikatoren*  verwendet, um zu bestimmen, wie sicher oder wie gefährlich ein Land ist. Basierend auf diesen Faktoren wird für jede der 163 im Bericht aufgeführten Nationen eine Punktzahl berechnet. Je niedriger die Punktzahl, desto höher ist die Sicherheit der Nation.  

Die Mehrheit der 25 sichersten Länder sind europäische Länder. Europa ist der einzige Kontinent, auf dem seit 2009 kein Rückgang der Sicherheit zu verzeichnen war. Vor allem die nordischen Länder Europas. Norwegen, Schweden, Dänemark, Island und Finnland gehören zu den 25 sichersten Ländern, weshalb diese Region als die sicherste der Welt gilt.

Die 10 sichersten Länder der Welt sind:

  1. Island
  2. Neuseeland
  3. Portugal
  4. Österreich
  5. Dänemark
  6. Kanada
  7. Singapur
  8. Tschechien
  9. Japan
  10. Schweiz

Deutschland liegt auf Platz 16 


Sicherheit & Lebensqualität in Portugal

Taschendiebstähle gibt es in den Grossstädten und in den Touristenorten . Auch werden vereinzelt Autos aufgebrochen und Einbrüche in Ferienhäuser verübt. Beachten Sie daher die üblichen Vorsichtsmassnahmen gegen Tachendiebstahl und seien Sie in den öffentlichen Verkehrsmitteln besonders wachsam, speziell im Lissabonner Tram 28.

Weitere Angaben unter folgendem Link:

Sicherheit:  https://de.numbeo.com/kriminalität/land/Portugal  


Alle 163 Länder

Global Peace Index
Global Peace Index

* Die Kriterien und Indikatoren die in den Bericht einfliessen sind in folgende Kategorien unterteilt:   Laufende internationale und nationale Konflikte / Gesellschaftliche Sicherheit / Militarisierung /Anzahl der internen und externen gewalttätigen Konflikte / Misstrauen / Politische Instabilität / Potenzial für terroristische Handlungen /Anzahl der Morde /Militärausgaben in Prozent des BIP / etc...



Notfallnummern in Portugal

Die Nummer 112 - ist die einheitliche europäische Notrufnummer und gilt auch in Portugal


  • Medizinischer Notfall - Telefon 112 - Die Nummer ist durchgehend verfügbar. Die 112 ist die einheitliche europäische Notrufnummer, die in der gesamten Europäischen Union verfügbar ist. Anrufe sind kostenlos.

  • Medizinische Auskunft "Gesundheitslinie 24"  - Tel : 808 24 24 24 . 24 Stunden am Tag, jeden Tag erreichbar. Für administrativen (nicht-klinischen) Anfragen , täglich von 8 bis 22 Uhr. Der Wert des Anrufs entspricht dem eines Anrufs ins Festnetz.


Weitere Nummern

  • Vergiftungen 217 950 143
  • Seenotrettungszentrum 214 401 919

FEUERWEHR

  • Notrufe 213 422 222