de

Estrada Nacional 2 

Die längste Straße in Portugal

Entlang der -  Estrada Nacional 2 - von Nordportugal nach Südportugal


Dies ist die längste Straße in Portugal. Sie verläuft vom Chaves im Norden bis an die Algarve nach Faro, mit einer Gesamtlänge von 738 km. Diese Tour ist eine gute Option, um die Kultur und Landschaft des Landes kennenzulernen, etwas abseits der üblichen Routen. Diese Tour eignet sich fürs Auto, Motorrad, Fahrrad oder Caravan.


Wo bekommt man Informationen zur N 2?

In den 35 teilnehmenden Gemeinden entlang der Route gibt es Flyer und Broschüren, die detaillierten Informationen zur Route, Unterkünfte, Sehenswürdigkeiten, Restaurants auflisten. Dort gibt es auch den "Passport der Straße" . Hier können Sie sich die einzelnen Etappen abstempeln lassen. Die Webseite zur N2 ist sehr gut.

Wann ist die beste Reisezeit für die N 2 Route? 

Im Sommer kann es im Süden vor allem in der Region des Alentejo sehr heiß werden. Für Fahrradfahrer nicht mehr geeignet. Generell kann man sagen, dass der Frühling bzw. Frühsommer (April, Mai, Juni) die schönste Reisezeit ist. In dieser Jahreszeit ist die Landschaft grün und voller Blumen. 

Die 34 Etappen der Tour:

  1. Chaves
  2. Vila Pouca de Aguiar
  3. Vila Real
  4. Santa Marta de Penaguião
  5. Régua
  6. Lamego
  7. Castro Daire
  8. São Pedro do Sul
  9. Viseu
  10. Tondela
  11. Santa Comba Dão
  12. Mortágua
  13. Penacova
  14. Vila Nova de Poiares
  15. Lousã
  16. Góis
  17. Pedrógão Grande
  18. Sertã
  19. Sardoal
  20. Abrantes
  21. Ponte de Sor
  22. Avis
  23. Mora
  24. Coruche
  25. Montemor-o-Novo
  26. Viana do Alentejo
  27. Alcácer do Sal
  28. Ferreira do Alentejo
  29. Aljustrel
  30. Castro Verde
  31. Almodôvar
  32. São Brás de Alportel
  33. Loulé
  34. Faro

Auf dieser interaktiven Webseite bekommen Sie viel Informationen