de

Madeira Wetter März 

Ihren Untertitel hier eingeben



Wie ist das Wetter in Madeira im März ?

Milde Temperaturen, wechselhaft und durchwachsen mit einigen Regentagen


Das Wetter in Madeira im März weiterhin durchwachsen und feucht. Während Ihres Aufenthalts haben Sie durchschnittlich 9 Regentage im Monat. Wenn die Sonne scheint, ist es jedoch angenehm mild.

Die Temperatur in Madeira im März:  Die Tageshöchsttemperaturen können bei 20 Grad liegen. Nachts sinken die Temperaturen auf durchschnittlich 14 Grad. Es herrscht eine angenehme Temperatur, vor allem im Vergleich zu den kalten Wintermonaten in Deutschland um diese Jahreszeit

Regentage in Madeira im März:  Die feuchtesten Monate sind vorbei und die Regentage gehen zurück. Es gibt durchschnittlich 12  Tage Regen im Monat März bzw. der Himmel ist in diesem Monat noch öfters bedeckt. 

Die Meerestemperatur in Madeira im März die Wassertemperatur zu dieser Jahreszeit beträgt ca. 18 °C.

Klimatabelle Madeira

Madeira Jahresklimatabelle
Madeira Jahresklimatabelle

Bitte beachten Sie, dass in der Nordseite der Insel die Temperaturen niedriger sind und es dort vor allem mehr Regentage gibt als z. B. in Funchal auf der Südseite der Insel. Auch das Wandern in den Bergen von Madeira ist im Winter beeinträchtigt.

Bilder aus Madeira