Tavira - die charmante Stadt mit toller Umgebung

Tavira - das Herz des Sotavento

Die Stadt Tavira erstreckt sich entlang eines kleinen Flusses mit dem Namen Gilão. Der Fluss mündet wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt in den Atlantik. Im Süden von Tavira liegt der Naturpark Ria Formosa und die Insel Tavira mit den langen perfekten Sandstränden. In unmittelbarer Nähe sozusagen links und rechts der Stadt liegen auch die charmanten Fischerorte Cabanas und Olhao. Insgesamt können von Tavira aus, 5 Insel besucht werden. Weitere Information zu allen 5 Inseln finden Sie hier.

Tavira bietet eine interessante Mischung aus Strandurlaub, Erkundung eines Nationalparks und von portugiesische Kultur. Es ist nicht der Lieblingsort von Urlaubern die Diskotheken und ein dynamisches Nachtleben suchen. 

Oft wird Tavira für einen Tagesausflug von Veranstaltern angeboten, wobei einer einen Tag der Besuch der Stadt und der Strände möglicherweise zu viel ist. Es lohnt sich durchaus hier mehrere Tage einzuplanen, um einen entspannten abwechslungsreichen Urlaub zu genießen. 

Tavira befindet sich nur 30 km von Faro. Der Transfer sei es mit dem Mietwagen, Bus oder Bahn ist problemlos möglich. tavira verfügt über eine gute Auswahl an Hotels sowie Restaurants und für Familien mit Kindern ist diese Gegend sicherlich gut geeignet. Wobei der tägliche Weg zum Strand mit der kleinen Bootsfahrt eine längere Zeit in Anspruch nimmt. Wer nur Strandurlaub sucht, ist möglicherweise von anderen Resorts der Algarve besser aufgehoben vor allem in einem Hotel mit direkten oder unmittelbaren mit Strandzugang. 




Tavira Karte



Rundgang durch die Stadt Tavira

  1. Burg:- Castelo de Tavira
  2. Casa Fotografia Andrade
  3. Kirche: Igreja da Misericórdia
  4. Kirche - Igreja de Santa Maria do Castelo
  5. "Lochkamera" - Camera Obscura 
  6. Bruecke: - Ponte Romana
  7. Insel:  Tavira Island
  8. Tavira Museum / Palace Galeria
  9. Herberge :  Pousada Convento Tavira

Strandhotels und Unterkünfte in Tavira 

Klicken Sie auf das Hotel erscheint ein Bild des Hotels, die Webseite und Navigationshilfe zum Hotel.

Tavira Sehenswürdigkeiten - die vorgelagerten Inseln und Strände 

Ilha da Barreta  -  Ilha da Culatra  -  Ilha da Armora   -   Ilha de Tavira   - Ilha de Cabanas


Wichtig zu wissen: Die einzelnen Inseln können nur per Schiff erreicht werden. 

Die Boote fahren von verschiedenen Ablegepunkten ab Tavira

Es ist nicht möglich mit dem Auto auf die Inseln zu fahren. Es gibt Essen und Verpflegung aber keine Hotels auf den Inseln. 


  1. Península do Ancão

  2. Barreta Island

  3. Lighthouse Beach

  4. Praia da Culatra (Mar)

  5. Armona Island

  6. Praia da Fuseta (Mar)

  7. Fuseta Beach (Mar)

  8. Praia da Barra da Fuseta

  9. Praia da Terra Estreita

  10. Praia do Barril

  11. Praia da Ilha de Tavira

  12. Ilha de Cabanas

  13. Praia de Cabanas

  14. Cacela Velha Beach

  15. Praia da Fábrica


Strand  auf der Tavira Insel - Ilha de Tavira

Der Strand an der Ilha de Tavira bietet zahlreiche Annehmlichkeiten wie Bars, Restaurants und Wassersportmöglichkeiten. Die Fähren legen am Flussufer in Tavira ab, im Sommer mehrmals pro Stunde. Es gibt auch Fluss Taxis. Schon die Überfahrt ist ein Erlebnis, entlang des Naturschutzgebiet der Ria Formosa. Im Gegensatz zur Felsalgarve in zentral Algarve ist hier das Wasser um einiges wärmer und die Brandung weniger stark ist. Ideal für Kinder und Familien.


Strand auf der Cabanas Insel - Ilha de Cabanas

Nur wenige Kilometer von Tavira liegt der Ort von Cabanas,. Von hier aus gelangt man in nur wenigen Minuten mit dem Boot an den Strand. Auch mit Kindern ist er bequem zu erreichen können. Am Strand gibt es einige einfache Lokale und Sonnenschirmverleih. 


Tavira Sehenswürdigkeiten  & Ausflüge 

  1. Vogelbeobachtung im Naturpark Ria Formosa
  2. Radfahren im Naturpark
  3. Abstecher nach Spanien
  4. Bootstour in der Ria Formosa
  5. Tagesausflug an die Ilha de Tavira (vorgelagerte Insel)
  6. Segeln, Windsurfen, Kanufahren und Motorbootfahren / Jetsky

In der Nähe von Tavira gibt es mehrere sehr gute 18-Loch-Golfplätze. Diese sind Benamor Golf, Golf Quinta de Cima, Golf Quinta da Ria und Monte Rei Golf & Country Club


Tipp - Tagesausflug zum Parque Natural do Vale do Guadiana

Entfernung : Tavira - Mertola - 98 km